Informationspflicht

laut §5 E-Commerce Gesetz, und Offenlegungspflicht laut §25 Mediengesetz.

Die Koordinierungsstelle AusBildung bis 18 (KOST Tirol) ist bei der amg-tirol angesiedelt.
Sie unterstützt als intermediäre Einrichtung einerseits den Fördergeber Sozialministeriumservice, andererseits auch die unterschiedlichen Kooperationssysteme und SystempartnerInnen am Übergang Schule-Beruf. Die KOST Tirol übernimmt zudem die Koordinationsaufgaben zur Umsetzung aller Strategien rund um die regionale AusBildung bis 18. 

Koordinierungsstelle AusBildung bis 18 (KOST Tirol) 
Tiroler Arbeitsmarktförderungsgesellschaft mbH (amg-tirol)

6020 Innsbruck
Wilhelm-Greil-Straße 15
Tel. +43 (0) 512 / 56 27 91
Fax +43 (0) 512 / 56 27 91 - 50
E-Mail: info@amg-tirol.at

Firmenbuchnummer: FN255673s
Firmenbuchgericht: Landesgericht Innsbruck
Aufsichtsbehörde: Landesrechnungshof Tirol
UID: umsatzsteuerberfreit
Geschäftsführerin: Dr.in Maria Steibl (maria.steibl@amg-tirol.at)
Gesellschafter: Land Tirol, Kammer für Arbeiter und Angestellte für Tirol, Wirtschaftskammer Tirol

Unternehmensgegenstand: 

  • Zweck der nicht auf Gewinn gerichteten Tätigkeit der Gesellschaft ist die Schaffung einer operativen Einrichtung der Träger der Tiroler Arbeitsmarktförderungspolitik, einer zentralen Anlaufstelle für die Einrichtungen und Initiativen am Tiroler Arbeitsmarkt, einer Plattform der Träger der Tiroler Arbeitsmarktförderungspolitik, insbesondere die Schaffung von Synergieeffekten auf dem Tiroler Arbeitsmarkt und die Vernetzung der arbeitsmarktpolitischen Aktivitäten in Tirol.
     
  • Die Gesellschaft strebt dabei die Zusammenarbeit mit allen weiteren Trägern der Arbeitsmarktförderungspolitik, insbesondere mit dem Arbeitsmarktservice Tirol, an.
     
  • Die Gesellschaft ist berechtigt, sich an anderen Unternehmen gleicher oder ähnlicher Art und mit gleicher gemeinnütziger Zielsetzung zu beteiligen.
     
  • Die Gesellschaft dient dem Gesamtinteresse der Tiroler Volkswirtschaft.
     
  • Die Gesellschaft ist ausschließlich und unmittelbar zu gemeinnützigen Zwecken im Sinne der Bundesabgabenordnung (§ 34 ff. BAO) gegründet und ist in ihrer tatsächlichen Geschäftsführung darauf ausgerichtet.
     
  • Die Gesellschaft dient der Förderung der Allgemeinheit auf dem Gebiet Arbeitsmarkt, Beschäftigung und Wirtschaft.


Medieninhaber und Herausgeber
Tiroler Arbeitsmarktförderungsgesellschaft mbH (amg-tirol).

Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.