Vor-Ort-Besuchsprogramm

Das Vor-Ort-Besuchsprogramm soll zum besseren Kennenlernen und zur besseren Vernetzung innerhalb des Netzwerks unter den Trägereinrichtungen sowie den Akteurinnen und Akteuren am Übergang Schule-Beruf beitragen. Damit soll auch der persönliche Austausch gefördert und spezifische Fragen rund um das Projekt geklärt werden können. Um die bestehende Vernetzung weiter zu intensivieren und zu stärken, sollen für das Jahr 2020 wieder Vor-Ort-Besuche in ganz Tirol stattfinden. Dabei stehen das persönliche und institutionelle Kennenlernen und die Vernetzung im Vordergrund.

Übersicht Jahresplanung Vor-Ort-Besuchsprogramm 2020 (PDF)

Projekt: INPETO / Berufsausbildungsassistenz

Wann: Do. 26. November 2020
Uhrzeit: 14:00 - 16:00 Uhr
Treffpunkt: Online (bisher: Absam)
Einladung: Einladung_INPETO_BAS_20201126

Projekt: MuT Mädchen und Technik

Wann: Do. 05. November 2020
Uhrzeit: 14:00 - 16:00 Uhr
Treffpunkt: Online (bisher: ibis acam Bildungs GmbH - Innsbruck)
Einladung: Einladung_MuT_20201105

Zum ersten virtuell stattfindenden Vor-Ort-Besuch (wir wissen, der Name ist etwas widersprüchlich) stellte sich das Projekt MuT – Mädchen und Technik Teilnehmenden aus etwa 10 Einrichtungen am Übergang Schule Beruf vor.

Das Projekt MuT – Mädchen und Technik eröffnet Mädchen zwischen 15 und 19 Jahren neue Perspektiven in der Berufswahl und bringt ihnen neue Berufsbilder, vor allem auch im technischen und handwerklichen Bereich, näher. MuT verfolgt ihr Vorhaben mit Inhalten aus der beruflichen Orientierung, der Persönlichkeitsentwicklung und der Vorqualifizierung durch Allgemeinwissen. Ziel ist es, eine realistische Berufswahl zu treffen und schließlich eine Lehre zu beginnen. Neben den Projektinhalten erhielten wir zudem einen Einblick in ihre momentan tägliche Arbeit mit dem Programm Blackboard.

Vielen Dank Claudia und Brigitte für die virtuellen Einblicke!

​​​​​​​Projekt: Cafe SCHMANKERLeck (PS LEA)

Wann: Mi. 07. Oktober 2020
Uhrzeit: 14:00 – 16:00 Uhr
Treffpunkt: KAOS Bildungsservice GmbH - Kufstein

Im Oktober 2020 waren wir bei der LEA Produktionsschule am Standort Kufstein zu Gast. Die LEA Produktionsschule im Tiroler Unterland bietet Berufsperspektiven für Jugendliche zwischen 15 und 19 Jahren. Ziel der Teilnahme ist die Integration in das berufliche Erstausbildungssystem oder in den Arbeitsmarkt.In insgesamt 6 Arbeitsbereichen – Holz & Instandhaltung, Textil, Grafik & (Web)Design, Dienstleistungsbereich, SCHMANKERLgarten und Café SCHMANKERLeck Kufstein - haben die Teilnehmer/innen die Möglichkeit, unterschiedliche Berufsfelder kennen zu lernen.

Bei unserem Besuch in Kufstein durften wir die beiden Arbeitsbereiche SCHMANKERLgarten und Café SCHMANKERLeck kennenlernen. Im SCHMANKERLgarten werden Gemüse, Obst und Kräuter in Bioqualität aufgezogen und anschließend zu hochwertigen Produkten weiterverarbeitet. Angeboten und verkauft werden diese Produkte durch das SCHMANKERLeck direkt im Café, auf Veranstaltungen, Märkten oder als Catering-Dienstleistung. Detaillierte Informationen zum Projekt finden Sie hier: http://www.lea-produktionsschule.eu/downloads/Infos.pdf

Vielen Dank für die interessanten Einblicke und das kulinarische Schmankerl!

Projekt: Vormodul AFit Mils

Wann: Di. 22. September 2020
Uhrzeit: 10:00 – 12:00 Uhr
Treffpunkt: Verein TAfIE - Mils

Im AusbildungsFit TAfIE Mils erhielten die interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer spannende Einblicke in die Arbeit des Vormoduls. Seit Jänner 2019 wird das Vormodul in Mils angeboten und war damit das erste Vormodul in Tirol. Ziel dieses Angebots ist unter anderem ein niederschwelliger sanfter Einstieg in das reguläre AusbildungsFit. Die Zielgruppe ist mit Jugendlichen zwischen 15 und 24 Jahren dieselbe wie im AusbildungsFit. Oft leben diese Jugendlichen strukturfern und weisen multiple Problemlagen auf. Durch eine hohe Begleitungsdichte von 4 MitarbeiterInnen auf bis zu 9 Jugendliche vor Ort kann eine intensive, persönliche Begleitung ermöglicht werden. Der Zugang zum Vormodul ist niederschwellig gestaltet, Jugendlichen können mit oder ohne Begleitung jederzeit vorbeikommen. Das Vormodul gliedert sich in zwei Phasen, der losen Phase und der Commitmentphase und ist geprägt von Freiwilligkeit, Partizipation, Lebenswelt und Sozialraumorientierung. 
Detaillierte Informationen sind hier zu finden: https://www.tafie.at/vormodul-ps-mils.html-1558342246.html

Vielen Dank an Evi und Kathrin für die interessanten Einblicke!

Projekt: BETA

Wann: Di. 08. September 2020
Uhrzeit: 10:00 - 12:00 Uhr
Treffpunkt: Volkshilfe Tirol, Wörgl

Bei unserem Vor-Ort-Besuch im September besuchten wir die Volkshilfe Tirol in Wörgl und durften das Projekt BETA kennenlernen. Dabei wurde uns neben einer Führung durch die Räumlichkeiten ein spannender Einblick in das Projekt gewährt und ein reger Austausch konnte stattfinden. Vielen Dank für die Möglichkeit, dieses interessante Projekt kennenzulernen und für den spannenden Austausch.

Hier geht's zum Folder von BETA

​​​​​​​Projekt: DYNAMO - Drehscheibe Jugend

Wann: Di. 11. Februar 2020
Uhrzeit: 10:00 – 12:00 Uhr
Treffpunkt: ibis acam Bildungs GmbH - Innsbruck

Beim ersten Vor-Ort-Besuch im neuen Jahr 2020 waren wir zu Gast bei DYNAMO und bekamen einen Einblick in den Projektalltag der Jugendlichen und Coaches. Neben einer Führung durch die Räumlichkeiten fand ein reger Austausch statt und zeigte uns die Vielseitigkeit des Projekts auf. Vielen Dank für diesen spannenden und interessanten Einblick und Austausch.

Folder von DYNAMO

​​​​​​​Rückblick 2019

Jänner 2019

März 2019

Mai 2019

Juni 2019

Oktober 2019

November 2019

Rückblick 2018

Jänner 2018

März 2018

April 2018

Mai 2018

Juni 2018

September 2018

November 2018